+49 5405 80767-0
 

Innoform-Referenten

Listen
oder Auswahl über den Index

Details zum Referenten

Harald Gruber
Constantia Teich GmbH (Bereichsleitung Veredelung / Head of Converting)
+43 2747 700-241 / http://www.teich.cflex.com
Deutsch, Englisch
Zurück zur Liste der Referenten

WERDEGANG/QUALIFIKATION
Direkt nach Abschluss seines Studiums an der FH Steyr in Oberösterreich (Studiengang Produktion & Management) ist Hr. Gruber im Oktober 2002 dem Unternehmen Constantia-Teich beigetreten, wo er sich zunächst als Trainee im Produktionsbereich einen umfassenden Einblick in die vertikal integrierten Produktionsprozesse des Unternehmens mit Schwerpunkt auf aluminiumbasierte flexible Verpackungslösungen für Molkerei- und Lebensmittelprodukte aneignen konnte.

Nach mehreren internen Projekten (u.a. Einführung einer flächendeckenden BDE-Lösung im Produktionsbereich) folgte im Jahr 2004 eine 6-monatige Auslandstätigkeit bei Danapak Flexibles, einem damaligen Joint Venture der Constantia-Flexibles-Gruppe - Schwerpunkt der Tätigkeit: Unterstützung bei Harmonisierung von Produktions- und Qualitätskennzahlen bzw. -reporting.

Ende 2004 bis Anfang 2013 war Hr. Gruber als Druckverfahrenstechniker und stellvertretender Druckereileiter im Werk Constantia-Teich tätig, wo er sich intensiv mit den Bereichen Colormanagement und Standardisierung in den Bereichen Tief- und UV-Flexodruck beschäftigt hat - flankierend zu mehreren Maschineninvestitions-Projekten im Druckbereich.

Seit Mitte 2013 ist Hr. Gruber als Bereichsleiter Veredelung für die Produktionsbereiche Lackieren, Kaschieren, Extrusion sowie den gesamten Druckbereich verantwortlich.

KENNTNISSE (3)
  • Primärveredelung von Aluminumfolien bzw. aluminiumbasierter Verbundmaterialien (Lackieren / Kaschieren / Coex-Beschichtung)
  • Bedrucken von Aluminium bzw. metallisierten Verbundmaterialien im Lösemittel-Tiefdruck sowie im UV-Flexodruck
  • Colormanagement / Standardisierung von Druckprozessen