+49 5405 80767-0
 

Elektrostatik - bei Folienherstellung, Folienverarbeitung, Foliennutzung

Tagungscode AS-02-18
Durchführung garantiert!
Dienstag, 6. / Mittwoch, 7. Februar 2018

Steigenberger Hotel Remarque, Osnabrück, Deutsch, 1.150,00€ für 2 Tage

(Insgesamt 126 Teilnahmen bei früheren Terminen)
4,4
- 27 Bewertungen / 2 Kommentare
Beschreibung: Statische Aufladung ist nahezu allgegenwärtig bei Folienherstellung, Verarbeitung und Befüllung von Folienverpackungen. Bei Folienveredelung und auch bei Recycling spielt Elektrostatisch oft eine ungeahnte Rolle.
In diesem kompakten Seminar erlernen Sie die Hintergründe und Gesetzmäßigkeiten ohne tiefgehende, physikalische Grundkenntnisse haben zu müssen. An zahlreichen Problemem aus der täglichen Praxis werden diese Gesetzmäßigkeiten anschaulich illustriert und begreifbar gemacht. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, das Phänomen der elektrostatischen Aufladung besser zu verstehen.
Sie finden schneller und effektiver Maßnahmen zur sicheren Reduzierung und Vermeidung elektrostatischer Probleme. So optimieren Sie erfolgreich Ihre Produktion.
Niveau: Stufe 1 - keine Vorkenntnisse erforderlich
Zielgruppe: Mitarbeiter/Leitung aus Produktion, Entwicklung, Verpackungstechnik, QS, Labor, Einkauf, Vertrieb