+49 5405 80767-0
 

Aufbauseminar: Lebensmittelrecht Folienverpackungen - einschl. Druckfarben, Klebstoffe und Beschichtungen

Tagungscode FK-12-17

Mittwoch, 06. / Donnerstag, 07. Dezember 2017

Steigenberger Hotel Remarque, Osnabrück, Deutsch, 1.130,00€ für 2 Tage

(Insgesamt 79 Teilnehmer bei früheren Terminen)
4,7
- 23 Bewertungen / 5 Kommentare
Beschreibung: Über lebensmittelrechtliche Vorgaben in der EU für Druckfarben, Klebstoffe und Papier wird immer wieder "gestritten". In diesem Spezialkurs lernen Sie, wie die EU und nationale Vorgaben diesen Bereich regeln. Insbesondere die Kombination mit Kunststoffen als Lebensmittelverpackung wird hier kritisch beleuchtet. Voraussetzung sind allgemeine Grundkenntnisse mit Vorgaben wie der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 (PIM).
Diskutieren Sie mit Experten die optimale Vorgehensweise zur Garantie sicherer Lebensmittelverpackungen und den Umgang mit den o.g. Bestandteilen fast jeder Verpackung. Beherrschen Sie anschließend sicher die Risiken, die sich aus geregelten und ungeregelten Bereichen der Verbundmaterialien ergeben.
Dieses Seminar ist ein Aufbauseminar, eine Art Ergänzung zum Bestseller "Lebensmittel- (Bedarfsgegenstände)recht" (http://lf.innoform.de). Der besuch des Grundkurses ist nicht zwingend erforderlich. Grundkenntnisse sollten aber vorhanden sein.
Niveau: Stufe 2 - Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung
Zielgruppe: Mitarbeiter/Leitung aus Qualitätssicherung, Entwicklung, Verpackungstechnik, Einkauf sowie Produktionsverantwortliche