+49 5405 80767-0
 

6. Europäische Standbeutel-Konferenz - ökonomisch und ökologisch

Diese Veranstaltung interessiert mich Tagungscode PC-09-18
Veranstaltung bereits durchgeführt
Dienstag, 11. / Mittwoch, 12. September 2018

Steigenberger Hotel am Kanzleramt, Berlin, Deutsch / Englisch, 2tägige Veranstaltung

Kosten: 1.290,00€ netto (zzgl. 245,10€ MwSt.)

(Insgesamt 608 Teilnahmen bei früheren Terminen)
4,4
- 114 Bewertungen / 24 Kommentare
Rundum gelungen

* Ansprechende, gute Vorträge
* Hervorragender Tagungsort (Standort, Ambiente, Räumlichkeit, ..)
* Professionelle Organisation - es wurde an alles gedacht.

September 2018 (PC-09-18)

Dipl.Ing. Matthias Hausmann
KIEFEL GmbH

Good conference

Good organization and content wise inspiring.

September 2018 (PC-09-18)

Ronald van de Laar
Sappi Netherlands Services B.V.

Erwartungen übertroffen

Viele Neuigkeiten, sehr qualifizierte und erfahrene Teilnehmer. Die Vorträge waren ebenso interessant

September 2018 (PC-09-18)

MSc MBA Marco Izzi
Basell Polyolefine GmbH

sehr gute Netzwerkveranstaltung

Das Gesamtthema passte sehr gut in die jetzige Zeit, besonders auch in Bezug auf den Konsumenten. Wie immer gibt es höhen und Tiefen in den Beiträgen, aber rundherum sehr gut gelungen!
Viel wichtiger und Erfolgreicher ist das Netzwerken Drumherum!

September 2018 (PC-09-18)

Janine Czurgelies
ACTEGA Terra GmbH

Interessanter Branchenüberblick

Die Konferenz gab viele interessante Eindrücke in die Branche. Neben allgemeinen Themen wurden auch vertiefende Einblicke zu einzelnen Aspekten angeboten. Insgesamt sehr kurzweilig und empfehlenswert.

September 2018 (PC-09-18)

Steffen Donath
Bempflinger Lebensmittel GmbH

Europäische Standbeutel-Konferenz



September 2018 (PC-09-18)

Emil Kalb
Polyden Folienfabrik GmbH

Klar, kompakt, informativ

Alles, was zu dem Thema momentan wichtig ist, übersichtlich und gut dargebracht.

September 2018 (PC-09-18)

Uwe Couvreux
maropack GmbH & Co. KG

Tolle Veranstaltung

Eine gut organisierte Veranstaltung, bei der es an nichts gefehlt hat. Gute Vorträge und nette Gespräche in den Pausen und an den Abenden

September 2018 (PC-09-18)

Rainer Rottmann
Bischof + Klein SE & Co. KG

Der Branchentreff für SUP Verarbeiter

Es war wieder einmal eine gelungene Veranstaltung. Der Tagungsort, die Organisation und die Unterkunft lassen keine Wünsche offen.

Karsten Schröder als Moderator ist allein schon die Teilnahme wert.

Die Beiträge waren zum größten Teil sehr gut und nah am Thema dran - ich konnte wieder viele neue Ideen und Anregungen mitnehmen.

Nicht zuletzt boten die großzügigen Pausen und die beiden Abendveranstaltungen ausreichend Möglichkeit zur Vernetzung.

Weiter so!

Ich würde mir für die Zukunft mehr Teilnehmer aus den SUP-verarbeitenden Unternehmen wünschen.
Präsentationen seitens Endanwender, wie die von Herrn Melchior (Reckitt Benckiser) sollten noch stärker im Vordergrund stehen.

Diese Konferenz ist doch die ideale Platform, um alle in einen Saal zu bringen und die Themen rund um Erfahrungen, Anforderungen und Zukunft zu besprechen.

Oktober 2016 (PC-10-16)

Dipl.-Ing. Thomas Fischer
Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG

First time but positively surprised

Presentation style and content on a high level. One of the rare forums withot the single moment with a feeling "waste of time"

Oktober 2016 (PC-10-16)

Adrian Góralski
Mondi Solec Sp. z o.o.

Interessante Teilnehmer, gemischte Vorträge

Für mich stehen die Kontakte dieser Veranstaltung an erster Stelle. Die Vorträge sind gut gemischt, wobei teilweise mehr die Firma im Vordergrund steht als das Thema an sich.

Oktober 2016 (PC-10-16)

Patrick Pollack
Horn & Bauer GmbH & Co. KG

Ein Stelldichein der Verpackungsbranche

Diese Veranstaltung ist für unsere Branche Verpackungen mit flexiblen Folien wesentlich. Der Austausch während und nach der Konferenz ist eine wesentliche Befruchtung für meinen Arbeitsalltag, die Vorträge sind, wenn nicht immer neu im Inhalt, so immer spannend in ihrer Ausrichtung.
Einfach nur : Weitermachen , liebe Innoform, und Dank an Karsten Schröder, der uns allen diese Plattform bietet.

Oktober 2016 (PC-10-16)

Isabell Thürk
Wipf AG

Sehr gute Organisation. Viel Zeit zum Kontakteknüpfen. Breitgefächerte Themenauswahl die insbesondere auch für Branchenneulinge interessant und nützlich ist.

Oktober 2016 (PC-10-16)

Stefan Eitze
Feldmuehle GmbH

Alles gut wie immer



Oktober 2016 (PC-10-16)

Rainer Rottmann
Bischof + Klein SE & Co. KG

Networking sehr gut

Guter Überblick über Markt und Martkentwicklung als auch technologisch sehr interessante Themen.

Oktober 2014 (PC-10-14)

Jenny Haase
Robert Bosch Packaging Technology GmbH

Orga Tagung: gut
Zeitrahmen Tagung: sehr gut
Auswahl der Referenten: gut
Vorträge der Referenten: inhaltlich sehr gut bis durchschnittlich
Location: gut
Stimmung: positiv entspannt
Anmerkung: leichtes Chaos beim Mittagessen, zu geringer Platz

Oktober 2014 (PC-10-14)

Sabine Scheele
Mondi Halle GmbH - Plant Steinfeld

Weiter so

es war eine interessante Veranstaltung - hat Spaß gemacht. Danke für die Gelegenheit auch mal die Endverpackung vorstellen zu dürfen!

Oktober 2014 (PC-10-14)

Konrad Beretitsch
SOMIC Verpackungsmaschinen GmbH & Co. KG

Firmenpraesentationen

Einige Vortraege hatten zu sehr den Charakter von Firmen-Praesentationen!

Der gesellige Abend bot m.M.n. nicht genuegend Moeglichkeiten zum Austausch unter den Gaesten, da die Einrichtung des Gastro-Betriebes zu Cliquen-Bildung veranlasste! Branchen-Neulinge hatten daher nur wenig Gelegenheit, sich mit bisher Unbekannten auszutauschen und bekannt zu machen!

Oktober 2012 (PC-10-12)

Gert Hachmeister
ZIP-PAK EUROPE

tolle Themen und Vorträge - schön international

Im Vergleich zu 2009 ist inhaltlich und organisatorisch eine erhebliche Verbesserung zu erkennen – ich komme wieder.

November 2010 (PC-11-10)

Lebenszyklus einer Verpackung

insges. eine informative Veranstaltung die "vom Rohstoff bis zur Entsorgung" noch ausbaufähig ist um alle Facetten in der Kette zu erfassen. "Nachhaltigkeit" ist sicherlich ein wesentlicher Teil dieser Gesamtbetrachtung, aber der Weg zur Nachhaltigkeit führt über viele oft kleine Schritte des Lebenszyklus einer Verpackung und endet ja nicht beim Müll, sondern per Definition "als Wertstoff". Und es gilt auch hier "es kommt darauf an, was man daraus macht".

November 2010 (PC-11-10)

Peter Geisler
KWH Plast Schur Flexibles Ltd

Durchschnitt

Bei vorherigem Kenntnisstand über die Herstellung von Standbodenbeuteln und deren Strukturen war leider nicht viel neues in dem Programm.

November 2010 (PC-11-10)

Matthias Lampe
Nordenia International Development GmbH

Meine 2. Veranstaltung

Die Themen und Vorträge waren wiederum gut verteilt,
die nötigen Tiefe und konkreten Darstellungen der möglichen Umsetzungen waren vorhanden.

November 2010 (PC-11-10)

Volker Schwarz
Werner & Mertz GmbH

Eindruck zu meiner 1.Veranstaltung

Die Themen und Vorträge waren gut verteilt,
jedoch fehlte es mir an der nötigen Tiefe und konkreten Darstellungen einer möglichen Umsetzung.
Das sich Lieferanten vorstellen ist zwar ok, jedoch kann ich dies auch in einem persönlichen Gespräch und dazu noch tiefer hinterfragen.

Oktober 2009 (PC-10-09)

Volker Schwarz
Werner & Mertz GmbH