congress

Umweltgerechte Kunststoffverpackungen - Umdenken


Thursday, 23. / Friday, 24. June 2022 - Start 9:00, Duration: 15:30h (within 2 days)


Login/request for the email address


List of presentations in the files

Umdenken
From Dr. Bernhard Fritz - Wer?
Wann?
Warum?

Extent: 38 pages , Size: 4.00 mB, Language: german


Internationale Bewertungsmethodik für recyclingfreundliche Verpackungsgestaltung
From Katharina Müller - Warum internationale Bewertungsmethodik?
Warum Interseroh+?
Erfolgsbeispiele aus den letzten 3 Jahren

Extent: 29 pages , Size: 3.30 mB, Language: german


Wie Marken die Kreislaufwirtschaft für sich interpretieren
From Sonja Bähr - Herausforderungen aufgrund sich ständig verändernder Gesetzgebung
Lösungsansätze für konsistente Kommunikationsstrategien
Green Thinking anstelle von Greenwashing

Extent: 24 pages , Size: 6.29 mB, Language: german


Verpackungsfolien aus Rezyklaten – wie geht das denn?
From Edgar Gandelheidt - Reduce-Reuse-Recycle in der Verpackungsfolienproduktion
Wie funktioniert PCR Recycling von Verpackungsfolien?
Welche Probleme gibt es?
Welche Lösungsansätze werden verfolgt?

Extent: 35 pages , Size: 3.67 mB, Language: german


Wann ist der Getränkekarton eigentlich umweltgerecht eingesetzt?
From Benedikt Kauertz - Im Vortrag wird kurz und bündig erklärt, wie eine Ökobilanz eigentlich funktioniert und welche besonderen methodischen Herausforderungen bei der Betrachtung eines Getränkeverbundkartons zu beachten sind. Außerdem werden Ergebnisse aus der aktuellen Forschung gezeigt und erläutert, warum die ... [Show more]Ergebnisse so aussehen wie sie aussehen. Schlussendlich werden Überlegungen angestellt, in welchen Produktsegmenten der Verbundkarton eine aus ökobilanzieller Sicht sinnvolle Lösung sein kann. Als Referent freu ich mich ganz besonders auf die Diskussion

Extent: 27 pages , Size: 1.30 mB, Language: german


Mega-Trends der abpackenden Industrie
From Matthias Maisel - Megatrends sind Strömungen, die sich stark auf alle Ebenen der Gesellschaft auswirken. Sie beeinflussen das Verhalten der Gesellschaft, den Konsum, die Unternehmen und die Politik. Auf Basis der Megatrends werden Entscheidungen in Unternehmen, in der Politik und in der Gesellschaft gefällt. Welche... [Show more] Megatrends beeinflussen die Verpackungsindustrie? Folgende Megatrends haben sich herauskristallisiert: E-Commerce und digitales Konsumverhalten, frische und vor allem Bioprodukte, Proteinbasierte Lebensmittel und nachhaltige Verpackungskonzepte

Extent: 39 pages , Size: 4.25 mB, Language: german


Zero Carbon – 5 Stufen auf dem Weg Richtung Klimaneutralität
From Michael Knür - Was meint Zero Carbon?
Die 5 Stufen zur nachhaltigeren …
Kunststoff und Klimaneutralität – geht das?

Extent: 20 pages , Size: 5.53 mB, Language: german


Marke, Marketing und nachhaltige Verpackungen - geht das?
From Dr. Uwe Stebani - Was sind die Anforderungen von Markenartiklern und Handelsgruppen an ein nachhaltiges Verpackungsdesign und die dazugehörige Markenbotschaft? Inwieweit überschneidet sich das mit dem tatsächlichen Kaufverhalten von Konsumenten? Der Vortrag gibt eine Antwort auf diese Fragen und erläutert anhand ... [Show more]von Fallbeispielen, wie SGK als Brandmanagement- und Druckvorstufendienstleister diese Anforderungen kanalisieren und in erfolgreiche Produkte übersetzen kann

Extent: 26 pages , Size: 6.00 mB, Language: german


Nachhaltig verpacken - heißt, einfach verpacken!
From Dr. Hermann Onusseit - Nur, was das Füllgut wirklich braucht!
Die "Bedürfnisse des Füllguts" sind nicht das Problem!
Können Marketingwünsche nachhaltig sein?

Extent: 55 pages , Size: 1.63 mB, Language: german


Kreislaufwirtschaft aber natürlich
From Patrick Zimmermann - Nachwachsende Rohstoffe als wesentlicher Bestandteil einer Lösung

Extent: 38 pages , Size: 2.78 mB, Language: german


Ormocer beschichtete Bio- Barrierefolien im Recycling
From Alexander Rusam - Monofolie aus PLA mit Barriere?
Verbesserung der Barriereiegenschaften durch Ormocer-Beschichtung
Recyclingfähigkeit von Biofolien mit Barriere

Extent: 14 pages , Size: 7.73 mB, Language: german


Kein Papier und kein Kunststoff – aber nachhaltig
From Prof. Jukka Valkama - Plafco – ein Verbundmaterial aus Papier
Eigenschaften im Vergleich zu Papier und Kunststoffen
Anwendungsideen

Extent: 16 pages , Size: 3.47 mB, Language: german


Papier trifft Kunststoff: Papier-Kunststoff-Barriere-Verbunde
From Dr. Knut Hornig - Nachhaltige Papierverpackungen gerade mit Kunststoff
Warum Polyolefine und Papier?
Anwendungsbeispiele für Kunststoff beschichtete Papiere

Extent: 23 pages , Size: 2.28 mB, Language: german


Was hat Packaging mit Tinder zu tun?
From Friedrich Breidenbach - Innovation und Disruption
Beispiel einer plastikfreien Spritzguss Verpackungslösung für den globalen Kosmetikmarkt

Extent: 27 pages , Size: 5.47 mB, Language: german


Zusammenfassung und Fragen aus dem Auditorium/Slido
From Karsten Schröder - Das Wichtigste in Kürze

Extent: 20 pages , Size: 5.29 mB, Language: german

Anhänge zu dem Vortrag:
   - UM_16A_Schroeder_Annex_1.pdf (57.45 kB)
   - UM_16B_Schroeder_Annex_2.pdf (50.83 kB)