Innoform Community
Xing Facebook Twitter
 
Start  >  In-House  > 

Individuelles Training

Module des gewählten Trainings

Dauer: 90 Minuten
Einführung in das Thema Exposition
  • Was bedeutet Exposition?
  • Abgrenzung von Exposition und Migration
Dauer: 75 Minuten
Migration testing – samples, applications and test conditions
  • Test samples and applications
  • Selection of simulants and conditions
Dauer: 90 Minuten
Lebensmittelrechtliche Bewertung von Packstoffen
  • Überblick EU Richtlinien und Verordnungen
  • Exposition im heutigen EU Lebensmittelrecht
Dauer: 75 Minuten
Methods for overall migration testing
  • Total immersion, cell, pouch, filling
  • Sampling
  • Sample preparation
Dauer: 45 Minuten
Non intentionally added substances (NIAS)
  • Was sind NIAS?
  • Wie lassen sich NIAS bewerten?
  • Was ist unter „Forest of Peaks” zu verstehen?
Dauer: 75 Minuten
Sample preparation in praxis
  • Cutting samples
  • Sealing of Pouches
  • Preparation of Migration Cells
Dauer: 30 Minuten
Grenzwerte auf der Basis toxikologischer Untersuchungen
  • Toxikologische Anforderungen?
  • Was bedeutet ADI, TDI, etc.?
Dauer: 30 Minuten
Work instructions
  • Simulants
  • Safety in Lab
Dauer: 45 Minuten
Bestimmung des LOI (level of interest)
  • Übung 1
Dauer: 90 Minuten
Migration
  • Start Migration
  • Heat treatment
  • Preparation of evaporating dishes
Dauer: 45 Minuten
US FDA und Exposition
  • Wie setzt die FDA Expositionsbetrachtungen um?
  • Von der Migration zur Exposition
  • Food Contact Notification
Dauer: 75 Minuten
Evaporation
  • Heating plate / explosion-proof oven
Dauer: 45 Minuten
Nicht bewertete Komponenten aus Packstoffen
  • Verantwortung der Rohstofflieferanten
  • EU Zulassung und „Note for Guidance“?
Dauer: 75 Minuten
Weighing
  • Tolerances
Dauer: 45 Minuten
Expositionsabschätzung
  • Wie lässt sich die Exposition der Verbraucher abschätzen?
  • Brand loyalty, High consumer und Co.
Dauer: 75 Minuten
Presentations of results
  • Criteria for choosing units
  • Analytical tolerance of results
Dauer: 45 Minuten
Migrationsabschätzung
  • Wie funktioniert Migration Modelling?
  • Wie lässt sich die Migration in Lebensmittel abschätzen?
Dauer: 75 Minuten
Expositionsabschätzung
  • Übung 2
Dauer: 60 Minuten
Bewertung von Packstoffen nach Artikel 3 der Rahmenverordnung 1935/2004
  • Was fordert Artikel 3 der Rahmenverordnung?
  • Wie lässt sich ein Packstoff nach Artikel 3 der Rahmenverordnung bewerten?
Dauer: 30 Minuten
Laufende und zukünftige Forschungsprojekte
  • Das „Matrix Projekt“ führender Europäischer Verbände
  • Das EU Projekt „FACET“ im 7. Rahmenprogramm
Sie benötigen Hilfe?
Rufen Sie mich an! Wilma Igelbrink +49 5405 80767-250
Modul hinzufügen
Klicken Sie bei einem der Module in der Liste auf "Modul hinzufügen" um dieses in die Auswahl zu übernehmen