Grundkurs: Lebensmittel- (Bedarfsgegenstände)recht der EU in der Kunststoff-Verpackungsindustrie

I am interested in this event.
Wednesday, 10. November 2021 - 9:00 | 2 days

Osnabrück, 2-day event

Fees: 1.190,00€ net (plus 226,10€ VAT)

(Total473 Participations in events of this series)
4,7
- 148 ratings / 35 comments
Description: Dieses kompakte Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Verpackungshersteller und -verarbeiter, die in der Praxis lebensmittelrechtliche Themen wie Migration, Konformitätserklärungen oder Sensorikpr... [Show more]üfungen bearbeiten und bewerten müssen. Von Fachleuten wird zunächst die aktuelle Wissensbasis (mit Schwerpunkt auf der Verordnung (EU) Nr. 10/2011) vermittelt, aber es werden auch Tipps für die Umsetzung in den Betrieben gegeben. Viele nützliche Unterlagen werden besprochen und in Übungen vertieft. Durch ausreichend Zeit für Diskussionen stellt dieses Seminar zusätzlich ein ideales Forum zum Gedankenaustausch bzgl. der Umsetzungsvarianten rechtlicher Forderungen dar. Das Seminar wird laufend überarbeitet und bildet den neuesten Stand der EU-Regelungen ab.
Target group: Mitarbeiter/Leitung aus Qualitätssicherung, Entwicklung, Verpackungstechnik, Einkauf sowie Produktionsverantwortliche
Level: Level 1 - no previous knowledge required
Event code: LF-11-21
Time and place:

Wednesday, 10. November 2021, 9:00 - 17:00 o'clock
→ optional supporting programme from 19:30
Thursday, 11. November 2021, 9:00 - 15:30 o'clock

Osnabrück

Supporting programme: 1.day at 19:30 - Gemeinsames Abendessen
Hotel recommendations: Vienna House Remarque (ex Steigenberger)
Natruper-Tor-Wall 1
49076 Osnabrück
Room price from 96,00€*
You can book hotel accommodation directly during registration or later in the "Event2Go area".
Event price: 1.190,00€ net (plus 226,10€ VAT) for 2 days

From 2 participants per person 1.130,00€ net (plus 214,70€ VAT)
included in the price: Participation certificate and event documents are included. In the case of a presence event, food and drinks are included in the price, plus VAT, travel and accommodation costs.
Companies: These companies will participate: