+49 5405 80767-0
 

Newtonsche Flüssigkeit

ist eine Flüssigkeit oder ein Gas, dessen Scherspannung (auch Schubspannung) proportional zur Schergeschwindigkeit ist.

Die meisten im Alltagsbereich bekannten Flüssigkeiten, wie Wasser, viele Öle aber auch Gase und Luft, verhalten sich in diesem Sinne. Abweichend verhalten sich nichtnewtonsche Fluide wie beispielsweise Blut, Glycerin oder Teig, die ein nichtproportionales, sprunghaftes Fließverhalten zeigen.