+49 5405 80767-0
 

Barriere-Verbundfolien - einfach, optimal und recycelfähig?


Durchführung garantiert! Veranstaltung interessiert mich
Mittwoch, 2. Dezember 2020 - 9:00 | 2 Tage

Teilnahme 1.300,00€

Livestream 595,00€

VCC Vogel Convention Center GmbH, Würzburg

(Insgesamt 479 Teilnahmen bei früheren Terminen)

4,5
- 78 Bewertungen / 13 Kommentare
TAG 1 Mittwoch, 02.12.2020 TAG 2 Donnerstag, 03.12.2020
9:00
Registrierung, Ausgabe der Unterlagen, Begrüßungskaffee
9:30
Begrüßung und Einführung in das Thema
9:45
Jörg Kuhlmann, PacProject GmbH
Maximiliane Von Klitzing, PacProject GmbH
Zwischen Weltmeerverschmutzer und Hochleistungsverpackungslösung
  • Die Gesellschaft muss über die Rolle der Verpackung aufgeklärt werden
  • Warum ist der Kunststoff so negativ behaftet?
  • Wie kann die Verpackung zum Botschafter und Kommunikator werden?
Beschreibung ansehen
10:20
Dr. Hermann Onusseit, Onusseit Consulting
Lebensmittelverpackungen im Spannungsfeld zwischen Verbraucherschutz und Nachhaltigkeit
  • Barriere zwischen Füllgut und Umwelt
  • Barriere zwischen recyceltem Packstoff und Füllgut
Beschreibung ansehen
10:55
Kaffee-/Teepause
11:30
Prof. Markus Schmid, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Biopolymer-basierte Barriere-Verbundfolien
  • Warum bio-basierte Polymere
  • Barriereschichten aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Meerwasserabbaubare Wasserdampfbarriere - geht das überhaupt?
Beschreibung ansehen
12:05
Dr. Sabine Amberg-Schwab, Fraunhofer Institut für Silicatforschung ISC
Bessere Verpackungen wagen mit bioabbaubaren und recycelbaren Barrierematerialien
  • Stand der Entwicklungen
  • Barriereigenschaften
  • Recycling und Nachhaltigkeitsbilanz
Beschreibung ansehen
12:40
Gemeinsames Mittagessen
13:50
Thomas Schmitt, Reifenhäuser VAD Vertriebs Agentur Deutschland
Technologien für Barrierefolien ohne PA für eine bessere Kreislaufwirtschaft
  • Warum Polyamid im Polyolefinkreislauf stört
  • Alternative Technologien und Materialien im Gieß- und Blasfolienprozess
  • Beispiele für Barrierefolien ohne typische Barrierepolymere
Beschreibung ansehen
14:25
Monica Battistella, Taghleef Industries S.p.A.
Mono-Material mit top Barrieren - geht das?
  • Warum wir mehr Mono-Materialien einsetzen wollen
  • Warum Monomaterial und Barriere kein Widerspruch sind
  • Lösungen für mehr Kreislauffähigkeit mit Barriere
Beschreibung ansehen
15:00
Kaffee-/Teepause
15:35
Konrad Beretitsch, MS Ultraschall Technologie GmbH
Nachhaltig und dicht versiegelte Barrierefolien
  • Wie Ultraschall Ressourcen und Materialien schont
  • Detailbetrachtung von Siegelschichten in Barrierefolien
  • Die Energiebilanz des Ultraschallschweißens
Beschreibung ansehen
16:10
Dr. Martina Lindner, Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV
Papier-basierte Barriere-Verbundmaterialien
  • Papier mit Barriere - wie geht das prinzipiell?
  • Sinnvolle Einsatzgebiete für Papier-basierte Barriere-Verbundmaterialien
  • Biobasierte Beschichtungen als mögliche Kombination mit Papiersubstraten
Beschreibung ansehen
16:45
Ausklang erster Vortragstag

TAG 1 Mittwoch, 02.12.2020 TAG 2 Donnerstag, 03.12.2020

In Kooperation mit

Event Manager

Wilma Igelbrink
+49 5405 80767-25
  E-Mail senden
Informationen zur Veranstaltung Unterlagen bestellen Jetzt Buchen Aussteller werden

Podcasts

Barriere-Verbundfolien - einfach, optimal und recycelfähig? Corona Update
Karsten Schröder
Innoform Coaching GbR


Finale: Barriere-Verbundfolien - so gut wie nötig oder so gut wie möglich?
Karsten Schröder
Innoform Coaching GbR


Interview im Rahmen der Barrierefolientagung in Würzburg 2011
Dr. Ulrich Reiners
EXTENDO GmbH

Aktuelles Video

Thematisch ähnlich

Passende News