+49 5405 80767-0
 

Umwelt- und umfeldgerechte Kunststoffverpackungen

Veranstaltung bereits durchgeführt
Dienstag, 4. April 2017 - 8:30 | 2 Tage

Würzburg, Deutsch, 2-tägige Veranstaltung

(Insgesamt 136 Teilnahmen bei früheren Terminen)
4,7
- 56 Bewertungen / 7 Kommentare
Veranstaltungscode: UM-04-17
Beschreibung:

Kunststoffverpackungen sind in aller Munde und allgegenwärtig. Die Bandbreite der Einschätzung reicht von heilbringenden Wohlstandsgaranten bis hin zum Müllverursacher Nr. 1. In dieser Konferenz... [Mehr anzeigen] beleuchten wir viele Aspekte aus diesem Spannungsfeld. Anforderungen an Kunststoffverpackungen einerseits aus Sicht des Handels und andererseits aus Sicht der Konsumenten stehen im Widerspruch zur öffentlichen Meinung. Die Verpackung soll alles können:
• Produktschutz garantieren
• Transportvehikel sein
• Informationsquelle bilden
• Qualitäts-Safe garantieren
• Marketing-Objekt darstellen
• Gesicht der Marken werden

Doch nicht nur Umweltschützer fordern mehr Nachhaltigkeit und damit in letzter Konsequenz „Kreislaufwirtschaft“.

Und genau darum dreht es sich. Wie weit ist Europa mit der Kreislaufwirtschaft? Wie gut sind Kunststoffverpackungen geeignet, um den hohen Anforderungen gerecht zu werden? Welche Stoffströme gibt es und welche muss es bald geben? Welche Recyclingpfade gibt es und welche müssen noch entwickelt und/oder etabliert werden? Was kann die Folienbranche dazu beitragen?

Honorige, hochkarätige Referenten geben fundierte Antworten, aber auch Anlass zur Diskussion. Nutzen Sie den Mix der Referenten und auch des Publikums aus Kunststofflieferanten, Verarbeitern, Folien-Experten sowie Handel und Lebensmittelproduzenten, um Ihre Strategie zu prüfen und weiter zu entwickeln. Gestalten Sie die Zukunft mit auf Basis verschiedener Betrachtungswinkel, unterstützt durch Kontakte zu namhaften Marktteilnehmern.

Niveau: Stufe - Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung
Zielgruppe: Entscheider und Entwickler, Produktion, Einkauf, Vertrieb, Key-Account-/Produktmanager
Zeiten:

Dienstag, 4. April 2017, 8:30 - 19:30 Uhr
Mittwoch, 5. April 2017, 8:30 - 14:00 Uhr
Unternehmen: Diese Unternehmen sind dabei:

In Kooperation mit

Event Manager

Wilma Igelbrink
+49 5405 80767-250
  E-Mail senden
Informationen zur Veranstaltung Unterlagen bestellen

Podcasts

Umwelt- und umfeldgerechte Kunststoffverpackungen durch Kreislaufwirtschaft
Albin Kälin
EPEA Switzerland GmbH


Umwelt- und umfeldgerechte Kunststoffverpackungen durch Kreislaufwirtschaft
Dieter Hauser
HS design Dieter Hauser GmbH & Co. KG


Umwelt- und umfeldgerechte Kunststoffverpackungen durch Kreislaufwirtschaft
Karsten Schröder
Innoform Coaching GbR

Thematisch ähnlich

Passende News