Webseminar: Achtung Greenwashing – Logos und Claims unter Beschuss

I am interested in this event.
Thursday, 4. November 2021 - 10:00

Online, Duration: 2:00h

Fees: 129,00€ net (plus 24,51€ VAT)

(Total36 Participations in events of this series)

4,8
- 5 ratings / 2 comments
Description: „Tue Gutes und rede darüber“ – aber ehrlich! Material- oder CO2 Einsparungen, Umstellen auf recycelbare Verpackungen, das sind Maßnahmen, die allgemein einer besseren Nachhaltigkeit zugerechne... [Show more]t werden. Und diese Botschaft soll auch nach außen getragen werden. Aber Achtung! Der Wettbewerber und die Verbraucherorganisationen stehen in den Startlöchern, um sogenanntes Greenwashing aufzudecken und abzumahnen. Die Grenzen zwischen ehrlicher Aussage, dem Werben mit Selbstverständlichkeiten und Irreführung des Verbrauchers sind oft fließend. Die Folgen aus solchen Vermarktungsfehlern können sich finanziell und für das Ansehen der Marke katastrophal auswirken.
Im Event lernen Sie anhand vieler anschaulicher positiver und negativer Beispiele aus der Praxis, was es zu beachten gilt, wo die Fallstricke lauern und wie es mit Unterstützung von Rechtsgutachten (erstellt durch extern beauftragte qualifizierte Rechtsanwälte) gelingen kann, die richtige Botschaft zu formulieren.
Target group: Marketing, Entwicklung, Vertrieb, Techniker der Packmittelhersteller und Abpacker
Level: Level 1 - no previous knowledge required
Further information: duration: 2:00h
One download
Event code: GWa-11-21w
Times:

Thursday, 4. November 2021, 10:00 - 12:00 o'clock
Event price: 129,00€ net (plus 24,51€ VAT)

Event Manager

Kerstin Schröder-Welge
+49 54058076720
  Send email
Information on the event Register

Podcasts

Kreislaufwirtschaft wird das neue Normal für Flexpack – Guido Aufdemkamp
Inno-Talk

Digital drucken heißt digital denken - Jörg Hunsche
Inno-Talk

Manfred Römer schwärmt vom Lackingenieur-Studium, von Klebstoffentwicklung und Multi-Purpose-Klebstoffen
Inno-Talk

Thematisch ähnlich

Passende News