+49 5405 80767-0
 

Verpackungen für Milcherzeugnisse

Veranstaltung interessiert mich
Dienstag, 24. November 2020 - 8:30 | 2 Tage

ZLV - Zentrum für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie e.V., Kempten, 2-tägige Veranstaltung

Kosten: 1.190,00€ netto (zzgl. 190,40€ MwSt.)

(Insgesamt 22 Teilnahmen bei früheren Terminen)
4,7
- 3 Bewertungen / 2 Kommentare
TAG 1 Dienstag, 24.11.2020 TAG 2 Mittwoch, 25.11.2020
8:30
Check-In mit Begrüßungskaffee
9:00
Begrüßung und Vorstellungsrunde
9:15

3.37 mB
Download
Prof. Markus Schmid, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Allgemeine Einführung in die Lebensmittelverpackungstechnik
  • Aktuelle Veränderungen im Markt von Milcherzeugnissen und Nachhaltigkeitsaspekte
  • Überblick zu den gängigsten Packstoffen bei Milcherzeugnissen
  • Verpackungsfunktionen
  • Anwendungsbeispiele für Verpackungen von Milcherzeugnissen (Milch, Käse, Joghurt, etc.)
10:15
Kaffee- und Kommunikationspause
10:45

986.15 kB
Download
Prof. Markus Schmid, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Grundlagen der Packstoffe und Packmittel für Milcherzeugnisse
  • Vor- und Nachteile unterschiedlicher Packstoffe
  • Packmittelherstellung und Packmitteleigenschaften
  • Welches Packmittel für welches Milcherzeugnis?
12:15
Gemeinsames Mittagessen
13:30

279.65 kB
Download
Prof. Markus Schmid, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Einfluss von Licht und Sauerstoff auf die Qualität von Milcherzeugnissen
  • Problem Sauerstoff und Licht: Oxidation von Lipiden, Abbau von Vitaminen, etc.
  • Handlungsoptionen zur Verpackungsoptimierung
14:15

2.49 mB
Download
Prof. Markus Schmid, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Praxisrelevante Verpackungsprüfungen
  • Permeationsmessung
  • Mechanische Prüfverfahren
15:00
Kaffee- und Kommunikationspause
15:30

4.64 mB
Download
Prof. Markus Schmid, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Verpackungskonzepte für Milcherzeugnisse
  • Was passiert, wenn die Gas-Barriere nicht passt?
  • Wichtige Einflussfaktoren auf die Auslegung für Verpackungskonzepte für Milcherzeugnisse
  • Nachhaltige Verpackungskonzepte für Milcherzeugnisse
16:30
Ende des ersten Veranstaltungstages

TAG 1 Dienstag, 24.11.2020 TAG 2 Mittwoch, 25.11.2020