seminar

Nachhaltigere Lebensmittelverpackungen gestalten, bewerten und optimieren - Intensiv-Kurs


Wednesday, 27. / Thursday, 28. September 2023 - Start 19:00, Duration: 16:30h (within 2 days)

InnoCamp Sigmaringen, Sigmaringen
2-day event

Cost: 1.240,00€
Register now

Description: Dieses Seminar gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik im Bereich nachhaltiger Lebensmittelverpackungen. Im ersten Teil wird eine Einführung in das Thema gegeben und die Grundlage... [Show more]n für nachhaltigere Lebensmittelverpackungen vorgestellt. Dies gilt insbesondere im Kontext einer kreislauforientierten Bioökonomie. Im zweiten Teil wird die wissenschaftliche Herangehensweise an die Bewertung von Nachhaltigkeitsaspekten von Verpackungen sowie die Verarbeitung und Veredelung von nachhaltigeren Verpackungsmaterialien behandelt. Darüber hinaus werden die Grundlagen kreislauffähiger Verpackungskonzepte erläutert.
Am zweiten Tag werden biobasierte Verpackungen für Lebensmittel vorgestellt und ein Workshop angeboten. Abschließend wird die Planung, Umsetzung und Implementierung von nachhaltigeren Verpackungskonzepten diskutiert.
Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, Verpackungskonzepte hinsichtlich ihrer Wirkung auf Produktschutz, Nachhaltigkeit und Recyclingfähigkeit einzuordnen. Darüber hinaus lernen sie die Grundzüge der Bioökonomie mit und für Verpackungen kennen, die von vielen als Zukunftschance gesehen wird.
Target group: Mitarbeiter/Leitung aus der Entwicklung, Produktion, Verpackungstechnik, QS, Einkauf, Marketing und Vertrieb, die sich mit nachhaltigeren Verpackungslösungen befassen.
Level: Level 2 - Previous knowledge is helpful, but not required
Event code: NL-09-23
Time and place:

Wednesday, 27. September 2023, 9:00 - 17:15 o'clock
→ optional supporting programme from 19:00
Thursday, 28. September 2023, 8:30 - 15:00 o'clock

InnoCamp Sigmaringen
Marie-Curie-Straße 20
72488 Sigmaringen

Telefon: +49 7571 927928-0

Website Route planner
Supporting programme: 1.day at 19:00 - Gemeinsames Abendessen
Companies: These companies will participate: