+49 5405 80767-0
 

Copolymer

Dieser Begriff bezeichnet in ein Polymer aus zwei oder mehr, in ihrer chemischen Zusammensetzung unterschiedlichen, Monomeren.

Sie bilden das gegenteil zu Homopolymeren. Bei 3 Komponenten spricht man auch vom Terpolymer.
Man unterscheidet:
Statistische Copolymere - regellos verteil- random
AABABBBABAABBBABBABAB

Gradientcopolymere - wie statische aber mit einer abnehmenden und einer zunehmenden Komponente in der Kette
AAAAABAABBAABABBBAABBBBB

Alternierende Copolymere - ompüonenten wechseln sich regelmäßig ab
ABABABABABABABABAB

Blockcopolymere - bestehen aus Blöcken/ längeren Segmenten
AAAAAAAABBBBBBBBBBB

Pfropfcopolymere - Monomere propfen auf die Kette/ das Gerüst eines anderen Polymers auf.