List of speakers for food packaging

Lists
or selection via the index

Details zum Referenten

Jan Switten
Switten SARL (Training and Advice in Plastics and Packaging)
+34 621209549 / http://www.switten.com
Zurück zur Liste der Referenten

Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 47 pages
Seminar: ZG-10-17
Size: 1.21 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 24 pages
Seminar: ZG-10-17
Size: 851.69 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 31 pages
Seminar: ZG-10-17
Size: 757.87 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 35 pages
Seminar: ZG-10-17
Size: 937.83 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 50 pages
Seminar: SM-06-17
Size: 792.91 kB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Typische Werkstoffe für Siegelschichten
Download: Typische Werkstoffe für Siegelschichten
Extent: 35 pages
Seminar: SM-06-17
Size: 584.27 kB
Language: german
Die am häufigsten eingesetzte Siegelschicht besteht aus Polyethylen. Hier gibt es eine Fülle von Varianten und Sorten. Co-Polymere und Ionomere muss man ebenso wie Blends kennen. In einem Streifzug durch die Materialklassen stellen wir typische Materialarten vor. Alternativ zu den Klassikern wie PE und Surlyn sprechen wir auch über PP und Kombinationen mit PET.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-06-17
Size: 832.69 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 35 pages
Seminar: ZG-02-17-2
Size: 937.83 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 31 pages
Seminar: ZG-02-17-2
Size: 757.93 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 47 pages
Seminar: ZG-02-17-2
Size: 1.21 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 24 pages
Seminar: ZG-02-17-2
Size: 851.71 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 35 pages
Seminar: ZG-02-17
Size: 937.83 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 31 pages
Seminar: ZG-02-17
Size: 757.93 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 47 pages
Seminar: ZG-02-17
Size: 1.21 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 24 pages
Seminar: ZG-02-17
Size: 851.71 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 50 pages
Seminar: SM-04-16
Size: 793.04 kB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Typische Werkstoffe für Siegelschichten
Download: Typische Werkstoffe für Siegelschichten
Extent: 35 pages
Seminar: SM-04-16
Size: 584.26 kB
Language: german
Die am häufigsten eingesetzte Siegelschicht besteht aus Polyethylen. Hier gibt es eine Fülle von Varianten und Sorten. Co-Polymere und Ionomere muss man ebenso wie Blends kennen. In einem Streifzug durch die Materialklassen stellen wir typische Materialarten vor. Alternativ zu den Klassikern wie PE und Surlyn sprechen wir auch über PP und Kombinationen mit PET.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-04-16
Size: 843.69 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 24 pages
Seminar: ZG-02-16
Size: 851.69 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 35 pages
Seminar: ZG-02-16
Size: 937.81 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 31 pages
Seminar: ZG-02-16
Size: 757.87 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 47 pages
Seminar: ZG-02-16
Size: 1.21 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 24 pages
Seminar: ZG-11-15
Size: 851.69 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 35 pages
Seminar: ZG-11-15
Size: 937.81 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 31 pages
Seminar: ZG-11-15
Size: 757.87 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 41 pages
Seminar: ZG-11-15
Size: 1.19 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 50 pages
Seminar: SM-03-15
Size: 793.04 kB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-03-15
Size: 709.41 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Typische Werkstoffe für Siegelschichten
Download: Typische Werkstoffe für Siegelschichten
Extent: 35 pages
Seminar: SM-03-15
Size: 858.65 kB
Language: german
Die am häufigsten eingesetzte Siegelschicht besteht aus Polyethylen. Hier gibt es eine Fülle von Varianten und Sorten. Co-Polymere und Ionomere muss man ebenso wie Blends kennen. In einem Streifzug durch die Materialklassen stellen wir typische Materialarten vor. Alternativ zu den Klassikern wie PE und Surlyn sprechen wir auch über PP und Kombinationen mit PET.
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 27 pages
Seminar: ZG-11-14
Size: 691.39 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 27 pages
Seminar: ZG-11-14
Size: 779.38 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 37 pages
Seminar: ZG-11-14
Size: 1.03 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 39 pages
Seminar: ZG-11-14
Size: 872.63 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Bio seal layers for stand-up pouches
Download: Bio seal leyers for stand-up pouches
Extent: 25 pages
Tagung: PC-10-14
Size: 534.43 kB
Language: english
With increasing volumes and availability of Bio plastics the packaging industry is following the trend to higher sustainability. The functionality however of standard materials should be retained. Can bio materials be used for this purpose? What materials can be candidates? What sealing materials are available? What about heat resistance?
What products are commercially used or can be possible materials.
Bio seal layers for stand-up pouches
Download: Bio-Siegelschichten für Standbeutel
Extent: 25 pages
Tagung: PC-10-14
Size: 543.27 kB
Language: german
With increasing volumes and availability of Bio plastics the packaging industry is following the trend to higher sustainability. The functionality however of standard materials should be retained. Can bio materials be used for this purpose? What materials can be candidates? What sealing materials are available? What about heat resistance?
What products are commercially used or can be possible materials.
Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert betrachtet
Download: Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert...
Extent: 82 pages
Seminar: SM-06-14
Size: 2.64 mB
Language: german
Was bedeutet eigentlich Schweißen oder Siegeln? Was passiert da? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Teil, indem wir uns an üblichen Prüfmethoden den Wert dieser klar machen und an Beispielen erklären, warum manche Siegelungen fest und manche weniger fest sind. Begriffe wie Hot-Tack, Cold Tack, Siegelkurve werden hier erläutert.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-06-14
Size: 755.66 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 53 pages
Seminar: SM-06-14
Size: 836.01 kB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung formulieren und in eine Rezeptur übertragen
Download: Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung...
Extent: 6 pages
Seminar: SM-06-14
Size: 23.50 kB
Language: german
In dieser Übung vertiefen wir in kleinen Gruppen das Erlernte. Anwender und Hersteller besprechen ihre Wünsche und Anforderungen und entwickeln von der Folienanwendung über die Messgrößen wie Siegelnahtfestigkeit und Peelbarkeit eine Folienrezeptur. Hierdurch werden offene Fragen transparent und das Verständnis für die unterschiedlichen Anforderungen in den Vordergrund gerückt.
Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches Lebensmittel eigentlich verpackt?
Download: Verpackungen aus dem Regal - wie wird welches...
Extent: 27 pages
Seminar: ZG-11-13
Size: 779.51 kB
Language: german
Schlauchbeutelverpackungen
Vorgefertigte Beutel
Standbeutel
Trays
Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Download: Wie wird Folie hergestellt und verarbeitet
Extent: 37 pages
Seminar: ZG-11-13
Size: 1.03 mB
Language: german
Auch wenn der Verbraucher dies kaum wahrnimmt: Die Lebensmittelverpackung stellt ein technisch anspruchsvolles Produkt mit einer Reihe von technischen Eigenschaften dar. In diesem Teil werden die einzelnen Schritte der Herstellung einer (Folien-) Lebensmittelverpackung vorgestellt und anhand von Skizzen, Animationen und Kurzfilmen erläutern. Anhand von Beispielen werden die Unterschiede der Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren anschaulich erklärt.
Hauptfunktionen der Verpackung
Download: Hauptfunktionen der Verpackung
Extent: 27 pages
Seminar: ZG-11-13
Size: 691.39 kB
Language: german
Unser heutiges Wirtschaftssystem wäre ohne funktionierende Verpackungstechnik nicht möglich. In einer arbeitsteiligen Welt müssen unzählige Güter transportiert und gelagert werden. Verpackungen ermöglichen dies. Dabei haben die Verpackungen eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen:
• Schutz des Füllguts vor Beschädigung oder Beeinträchtigung durch Wechselwirkungen mit der Umwelt
• Bildung von Ladeeinheiten
• Informationsaufgaben
• Diebstahlsschutz
• Marketingaufgaben
Typische Praxisprobleme von Folien und ihre Ursachen
Download: Typische Praxisprobleme von Folien und ihre...
Extent: 39 pages
Seminar: ZG-11-13
Size: 872.63 kB
Language: german
Rollneigung
Falten
Hängekanten
Stippen
Klebestellen
Druckfehler
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-10-13
Size: 645.01 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 49 pages
Seminar: SM-10-13
Size: 1.96 mB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung formulieren und in eine Rezeptur übertragen
Download: Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung...
Extent: 6 pages
Seminar: SM-10-13
Size: 23.50 kB
Language: german
In dieser Übung vertiefen wir in kleinen Gruppen das Erlernte. Anwender und Hersteller besprechen ihre Wünsche und Anforderungen und entwickeln von der Folienanwendung über die Messgrößen wie Siegelnahtfestigkeit und Peelbarkeit eine Folienrezeptur. Hierdurch werden offene Fragen transparent und das Verständnis für die unterschiedlichen Anforderungen in den Vordergrund gerückt.
Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert betrachtet
Download: Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert...
Extent: 35 pages
Seminar: SM-10-13
Size: 772.91 kB
Language: german
Was bedeutet eigentlich Schweißen oder Siegeln? Was passiert da? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Teil, indem wir uns an üblichen Prüfmethoden den Wert dieser klar machen und an Beispielen erklären, warum manche Siegelungen fest und manche weniger fest sind. Begriffe wie Hot-Tack, Cold Tack, Siegelkurve werden hier erläutert.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-02-13
Size: 681.90 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert betrachtet
Download: Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert...
Extent: 46 pages
Seminar: SM-02-13
Size: 3.27 mB
Language: german
Was bedeutet eigentlich Schweißen oder Siegeln? Was passiert da? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Teil, indem wir uns an üblichen Prüfmethoden den Wert dieser klar machen und an Beispielen erklären, warum manche Siegelungen fest und manche weniger fest sind. Begriffe wie Hot-Tack, Cold Tack, Siegelkurve werden hier erläutert.
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 53 pages
Seminar: SM-02-13
Size: 1.83 mB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung formulieren und in eine Rezeptur übertragen
Download: Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung...
Extent: 20 pages
Seminar: SM-02-13
Size: 1.44 mB
Language: german
In dieser Übung vertiefen wir in kleinen Gruppen das Erlernte. Anwender und Hersteller besprechen ihre Wünsche und Anforderungen und entwickeln von der Folienanwendung über die Messgrößen wie Siegelnahtfestigkeit und Peelbarkeit eine Folienrezeptur. Hierdurch werden offene Fragen transparent und das Verständnis für die unterschiedlichen Anforderungen in den Vordergrund gerückt.
Biosiegelmaterialien: Sinn und Unsinn
Download: Biosiegelmaterialien: Sinn und Unsinn
Extent: 36 pages
Tagung: PW-06-12
Size: 1.49 mB
Language: german
Die Wichtigkeit von Biomaterialien nimmt weiterhin zu. Immer mehr Unternehmen interessieren sich für die Nachhaltigkeit von Verpackungsmaterialien. Natürlich möchten wir die Funktionen der Verpackungen und damit auch die Seal-Peel Eigenschaften behalten. Ist es möglich, mit Biomaterialien dieselben Seal-Peel Eigenschaften zu erzielen wie mit den traditionellen Materialien?
Biomaterialen en verpakking
Download: Biomaterialen en verpakking
Extent: 30 pages
Seminar: BP-03-12-NL
Size: 664.20 kB
Language: french
Functies en trends
Convenience
Duurzaamheid
Hernieuwbare grondstoffen
Perspectieven
Overgang van een fossiele naar een bio economie
Biomaterialen en verpakking
Download: Biomaterialen en verpakking
Extent: 29 pages
Seminar: BP-03-12-NL
Size: 806.93 kB
Language: french
Functies en trends
Convenience
Duurzaamheid
Hernieuwbare grondstoffen
Perspectieven
Overgang van een fossiele naar een bio economie
Definities en fossiele grondstoffen
Download: Definities en fossiele grondstoffen
Extent: 23 pages
Seminar: BP-03-12-NL
Size: 612.98 kB
Language: french
Afbraak, biodegradatie, composteren
Classificatie van Biomaterialen
Richtlijn EN 13432
Factoren
Capaciteiten
Groen PE
Oxo-additieven
Verdere evolutie
Download: Verdere evolutie
Extent: 29 pages
Seminar: BP-03-12-NL
Size: 140.06 kB
Language: french
Verbetering van eigenschappen
Compounds
Technische toepassingen
Kleurstoffen, inkten en kleefstoffen
Recycleren – composteren – verbranden – storten
Voorbeelden van toepassingen
Biomaterialen
Download: Biomaterialen
Extent: 134 pages
Seminar: BP-03-12-NL
Size: 2.87 mB
Language: french
Overzicht
Zetmeel gebaseerd
Cellulose gebaseerd
Gebaseerd op omzetting van hernieuwbare grondstoffen: PLA
Gebaseerd op bacteriële omzetting: PHA
Niet hernieuwbare grondstoffen en composteerbaar
Kunststoffen
Download: Kunststoffen
Extent: 58 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 1.99 mB
Language: german
Uitgaande van basisdefinities worden de belangrijkste basisbegrippen van polymeren verklaard.
Het verband tussen eigenschappen van polymeren als kristallisatie, moleculegewicht, verdeling, thermische gedrag, structuur en de gewenste folie eigenschappen worden verklaard.
Productie van kunststof folies
Download: Productie van kunststof folies
Extent: 76 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 4.22 mB
Language: german
In dit deel worden de belangrijkste bereidingsmethodes voor kunststoffolies verklaard: extrusie, blaasfilm, gietfilm.
Productie en eigenschappen van gestrekte folies worden duidelijk gemaakt.
Aluminiumfolies worden kort toegelicht.
Verwerken van folies
Download: Verwerken van folies
Extent: 52 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 598.75 kB
Language: german
In dit deel wordt de verdere verwerking van basisfolies tot verpakkingsstructuren verklaard: snijden, oppervlaktebehandeling, lamineren (oplosmmiddelhoudend, oplosmiddelvrij en watergebaseerd).
Belangrijke folieklassen en hun eigenschappen
Download: Belangrijke folieklassen en hun eigenschappen
Extent: 95 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 1.18 mB
Language: german
De verschillende materialen die gebruikt worden in verpakkingsfolies komen hier uitvoerig aan bod : polyethyleen (PE-HD, PE-LD, PE-LLD, metallocenen, PE-copolymeren), polypropyleen (homo en copolymeren), polystyreen, polyesters en polyamiden, additieven.
Barrière en Seal-Peel
Download: Barrière en Seal-Peel
Extent: 63 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 958.25 kB
Language: german
De verschillende barrièresystemen worden verklaard zodat wisselwerking tussen afgevulde goederen en verpakking duidelijk wordt (EVOH, coatings, actieve barrière). De verschillende peel-sealsystemen worden verklaard (LLDPE, metallocenen, PB1, Ionomeren , coplymeren,…).
Eigenschappen en testmethodes van folies
Download: Eigenschappen en testmethodes van folies
Extent: 58 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 432.52 kB
Language: german
De verschillende eigenschappen van folies worden hier behandeld. Algemeen gebruikte testmethodes en interpretatie van resultaten worden besproken
Thermische eigenschappen, mechanische eigenschappen en optische eigenschappen komen hier aan bod.
Versheid en MAP
Download: Versheid en MAP
Extent: 51 pages
Seminar: GF-03-12-NL
Size: 542.01 kB
Language: german
Invloedsfactoren op versheid worden besproken en de verschillende verpakkingsmethodes om levensmiddelen vers te houden (MAP verpakking, FFS).
Ten slotte worden aan de hand van praktische voorbeelden concrete verpakkingen besproken.
Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert betrachtet
Download: Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert...
Extent: 46 pages
Seminar: SM-01-12
Size: 1.53 mB
Language: german
Was bedeutet eigentlich Schweißen oder Siegeln? Was passiert da? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Teil, indem wir uns an üblichen Prüfmethoden den Wert dieser klar machen und an Beispielen erklären, warum manche Siegelungen fest und manche weniger fest sind. Begriffe wie Hot-Tack, Cold Tack, Siegelkurve werden hier erläutert.
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 53 pages
Seminar: SM-01-12
Size: 1.83 mB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-01-12
Size: 585.44 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Barrière
Download: Barrière
Extent: 54 pages
Seminar: PV-10-11-NL
Size: 888.72 kB
Language: german
Uitgaande van de functies van een verpakking worden de begrippen "barrière" en "functionele barrière" verduidelijkt. Verder wordt ingegaan op de houdbaarheid en versheid van levensmiddelen en hoe producten kunnen worden beschermd. De verschillende barrièrematerialen en systemen voor kaas, worst en dranken worden besproken.
Wetgeving en Migratie
Download: Wetgeving en Migratie
Extent: 55 pages
Seminar: PV-10-11-NL
Size: 465.64 kB
Language: german
Het ontstaan, het waarom en de begrenzingen van de huidige levensmiddelwetgeving worden besproken. De wetgeving zelf met de verschillende richtlijnen en addenda worden besproken
Migratie en migratiebepalingen worden nader verklaard. Specifieke voorbeelden maken het geheel duidelijk.
Wisselwerkingen
Download: Wisselwerkingen
Extent: 36 pages
Seminar: PV-10-11-NL
Size: 383.60 kB
Language: german
Hoe kunnen we de versheid van een levensmiddel beïnvloeden. MAP verpakking en steriliseren worden uitgelegd met specifieke voorbeelden.
Ook dit deel sluit af met concrete toepassingen.
Seal–Peel
Download: Seal-Peel
Extent: 56 pages
Seminar: PV-10-11-NL
Size: 656.24 kB
Language: german
Verschillende seal –peel problemen worden verklaard. Welk systeem kan gebruikt worden voor welke verpakkingen. Hoe kunnen we het probleem van open verpakkingen en sealen door contaminatie aanpakken.
Verdere evolutie
Download: Verdere evolutie
Extent: 29 pages
Seminar: BP-10-11-NL
Size: 140.06 kB
Language: german
Verbetering van eigenschappen
Compounds
Technische toepassingen
Kleurstoffen, inkten en kleefstoffen
Recycleren – composteren – verbranden – storten
Voorbeelden van toepassingen
Biomaterialen en verpakking
Download: Biomaterialen en verpakking - deel I
Extent: 30 pages
Seminar: BP-10-11-NL
Size: 664.20 kB
Language: german
Functies en trends
Convenience
Duurzaamheid
Hernieuwbare grondstoffen
Perspectieven
Overgang van een fossiele naar een bio economie
Biomaterialen en verpakking
Download: Biomaterialen en verpakking - deel 2
Extent: 29 pages
Seminar: BP-10-11-NL
Size: 806.93 kB
Language: german
Functies en trends
Convenience
Duurzaamheid
Hernieuwbare grondstoffen
Perspectieven
Overgang van een fossiele naar een bio economie
Definities en fossiele grondstoffen
Download: Definities en fossiele grondstoffen
Extent: 23 pages
Seminar: BP-10-11-NL
Size: 612.98 kB
Language: french
Afbraak, biodegradatie, composteren
Classificatie van Biomaterialen
Richtlijn EN 13432
Factoren
Capaciteiten
Groen PE
Oxo-additieven
Biomaterialen
Download: Biomaterialen - deel 1
Extent: 20 pages
Seminar: BP-10-11-NL
Size: 201.91 kB
Language: german
Overzicht
Zetmeel gebaseerd
Cellulose gebaseerd
Gebaseerd op omzetting van hernieuwbare grondstoffen: PLA
Gebaseerd op bacteriële omzetting: PHA
Niet hernieuwbare grondstoffen en composteerbaar
Biomaterialen
Download: Biomaterialen - deel 2
Extent: 127 pages
Seminar: BP-10-11-NL
Size: 3.10 mB
Language: german
Overzicht
Zetmeel gebaseerd
Cellulose gebaseerd
Gebaseerd op omzetting van hernieuwbare grondstoffen: PLA
Gebaseerd op bacteriële omzetting: PHA
Niet hernieuwbare grondstoffen en composteerbaar
Biomaterialien
Download: Biomaterialien
Extent: 80 pages
Seminar: BP-09-11
Size: 1.64 mB
Language: german
Übersicht
basiert auf Stärke
basiert auf Cellulose
basiert auf die Umsetzung von erneubaren Rohstoffe: PLA
basiert auf bakterielle Umsetzung: PHA
nicht erneubare Rohstoffe und kompostierbar
Biomaterialien
Download: Biomaterialien
Extent: 64 pages
Seminar: BP-09-11
Size: 1.22 mB
Language: german
Übersicht
basiert auf Stärke
basiert auf Cellulose
basiert auf die Umsetzung von erneubaren Rohstoffe: PLA
basiert auf bakterielle Umsetzung: PHA
nicht erneubare Rohstoffe und kompostierbar
Weitere Entwicklung
Download: Weitere Entwicklung
Extent: 18 pages
Seminar: BP-09-11
Size: 124.87 kB
Language: german
Verbesserung der Eigenschaften
Compounds
technische Anwendungen
Farbstoffe, Druckfarben und Klebstoffe
Recyclen – Kompostieren – Verbrennen – Mülldeponie
Anwendungsbeispiele
Biomaterialien und Verpackung
Download: Biomaterialien und Verpackung
Extent: 34 pages
Seminar: BP-09-11
Size: 820.22 kB
Language: german
Functionen und Trends
Convenience
Nachhaltigkeit
Erneubare Rohstoffe
Perspektiven
Von fossil-/petrochemischer Wirtschaft zur Biowirtschaft
Definitionen und Grundlagen fossiler Rohstoffe
Download: Definitionen und Grundlagen fossiler Rohstoffe
Extent: 66 pages
Seminar: BP-09-11
Size: 1.96 mB
Language: german
Abbau, Biodegradierung, Kompostieren
Klassifizierung von Biomaterialien
Richtlinie EU 13432
Rahmenbedingungen
Kapazitäten
grünes PE
Oxo-Additiven
Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert betrachtet
Download: Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert...
Extent: 35 pages
Seminar: SM-09-11
Size: 772.91 kB
Language: german
Was bedeutet eigentlich Schweißen oder Siegeln? Was passiert da? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Teil, indem wir uns an üblichen Prüfmethoden den Wert dieser klar machen und an Beispielen erklären, warum manche Siegelungen fest und manche weniger fest sind. Begriffe wie Hot-Tack, Cold Tack, Siegelkurve werden hier erläutert.
Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung formulieren und in eine Rezeptur übertragen
Download: Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung...
Extent: 6 pages
Seminar: SM-09-11
Size: 23.50 kB
Language: german
In dieser Übung vertiefen wir in kleinen Gruppen das Erlernte. Anwender und Hersteller besprechen ihre Wünsche und Anforderungen und entwickeln von der Folienanwendung über die Messgrößen wie Siegelnahtfestigkeit und Peelbarkeit eine Folienrezeptur. Hierdurch werden offene Fragen transparent und das Verständnis für die unterschiedlichen Anforderungen in den Vordergrund gerückt.
Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das Siegeln
Download: Grundlagen der Polymerchemie bezogen auf das...
Extent: 49 pages
Seminar: SM-09-11
Size: 1.96 mB
Language: german
Bevor wir über das Siegeln oder Schweißen von Folien sprechen werden, müssen einige Grundbegriffe geklärt sein. Was genau passiert eigentlich beim Siegeln? In diesem ersten Teil werden die für das Siegeln notwenigen Grundlagen kompakt erläutert und zusammengefasst.
Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert betrachtet
Download: Das Siegeln und die Siegelnaht detailliert...
Extent: 35 pages
Seminar: SM-09-11
Size: 772.89 kB
Language: german
Was bedeutet eigentlich Schweißen oder Siegeln? Was passiert da? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Teil, indem wir uns an üblichen Prüfmethoden den Wert dieser klar machen und an Beispielen erklären, warum manche Siegelungen fest und manche weniger fest sind. Begriffe wie Hot-Tack, Cold Tack, Siegelkurve werden hier erläutert.
Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung formulieren und in eine Rezeptur übertragen
Download: Übung: Anforderungen an eine Folienverpackung...
Extent: 6 pages
Seminar: SM-09-11
Size: 23.53 kB
Language: german
In dieser Übung vertiefen wir in kleinen Gruppen das Erlernte. Anwender und Hersteller besprechen ihre Wünsche und Anforderungen und entwickeln von der Folienanwendung über die Messgrößen wie Siegelnahtfestigkeit und Peelbarkeit eine Folienrezeptur. Hierdurch werden offene Fragen transparent und das Verständnis für die unterschiedlichen Anforderungen in den Vordergrund gerückt.
Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Download: Additive und ihr Einfluss auf das Siegeln
Extent: 40 pages
Seminar: SM-09-11
Size: 644.99 kB
Language: german
Welche Additive findet man häufig in Siegelschichten aus PE? Haben diese einen Einfluss auf das Siegelverhalten? Kann ich die Maschinengängigkeit über Additve verbessern? Antworten auf diese häufig gestellten Fragen liefern wir hier.
Überblick Polymere im Hinblick auf Carbon foot prints
Download: Überblick Polymere im Hinblick auf Carbon foot...
Extent: 36 pages
Tagung: BF-03-11
Size: 1.25 mB
Language: german
Biomaterialien
Grün waschen
Kunststoffen
Download: Kunststoffen
Extent: 58 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 1.99 mB
Language: german
Uitgaande van basisdefinities worden de belangrijkste basisbegrippen van polymeren verklaard.
Het verband tussen eigenschappen van polymeren als kristallisatie, moleculegewicht, verdeling, thermische gedrag, structuur en de gewenste folie eigenschappen worden verklaard.
Productie van kunststof folies
Download: Productie van kunststof folies
Extent: 76 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 4.22 mB
Language: german
In dit deel worden de belangrijkste bereidingsmethodes voor kunststoffolies verklaard: extrusie, blaasfilm, gietfilm.
Productie en eigenschappen van gestrekte folies worden duidelijk gemaakt.
Aluminiumfolies worden kort toegelicht.
Belangrijke folieklassen en hun eigenschappen
Download: Belangrijke folieklassen en hun eigenschappen
Extent: 95 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 1.18 mB
Language: german
De verschillende materialen die gebruikt worden in verpakkingsfolies komen hier uitvoerig aan bod : polyethyleen (PE-HD, PE-LD, PE-LLD, metallocenen, PE-copolymeren), polypropyleen (homo en copolymeren), polystyreen, polyesters en polyamiden, additieven.
Barrière en Seal-Peel
Download: Barrière en Seal-Peel
Extent: 63 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 958.25 kB
Language: german
De verschillende barrièresystemen worden verklaard zodat wisselwerking tussen afgevulde goederen en verpakking duidelijk wordt (EVOH, coatings, actieve barrière). De verschillende peel-sealsystemen worden verklaard (LLDPE, metallocenen, PB1, Ionomeren , coplymeren,…).
Verwerken van folies
Download: Verwerken van folies
Extent: 52 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 598.75 kB
Language: german
In dit deel wordt de verdere verwerking van basisfolies tot verpakkingsstructuren verklaard: snijden, oppervlaktebehandeling, lamineren (oplosmmiddelhoudend, oplosmiddelvrij en watergebaseerd).
Eigenschappen en testmethodes van folies
Download: Eigenschappen en testmethodes van folies
Extent: 43 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 432.52 kB
Language: german
De verschillende eigenschappen van folies worden hier behandeld. Algemeen gebruikte testmethodes en interpretatie van resultaten worden besproken
Thermische eigenschappen, mechanische eigenschappen en optische eigenschappen komen hier aan bod.
Versheid en MAP
Download: Versheid en MAP
Extent: 51 pages
Seminar: GF-03-11-NL
Size: 542.01 kB
Language: german
Invloedsfactoren op versheid worden besproken en de verschillende verpakkingsmethodes om levensmiddelen vers te houden (MAP verpakking, FFS).
Ten slotte worden aan de hand van praktische voorbeelden concrete verpakkingen besproken.
Kunststoffen
Download: Kunststoffen
Extent: 58 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 1.98 mB
Language: german
Uitgaande van basisdefinities worden de belangrijkste basisbegrippen van polymeren verklaard.
Het verband tussen eigenschappen van polymeren als kristallisatie, moleculegewicht, verdeling, thermische gedrag, structuur en de gewenste folie eigenschappen worden verklaard.
Productie van kunststof folies
Download: Productie van kunststof folies
Extent: 76 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 4.24 mB
Language: german
In dit deel worden de belangrijkste bereidingsmethodes voor kunststoffolies verklaard: extrusie, blaasfilm, gietfilm.
Productie en eigenschappen van gestrekte folies worden duidelijk gemaakt.
Aluminiumfolies worden kort toegelicht.
Belangrijke folieklassen en hun eigenschappen
Download: Belangrijke folieklassen en hun eigenschappen
Extent: 95 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 1.18 mB
Language: german
De verschillende materialen die gebruikt worden in verpakkingsfolies komen hier uitvoerig aan bod : polyethyleen (PE-HD, PE-LD, PE-LLD, metallocenen, PE-copolymeren), polypropyleen (homo en copolymeren), polystyreen, polyesters en polyamiden, additieven
Barrière en Seal-Peel
Download: Barrière en Seal-Peel
Extent: 63 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 956.83 kB
Language: german
De verschillende barrièresystemen worden verklaard zodat wisselwerking tussen afgevulde goederen en verpakking duidelijk wordt (EVOH, coatings, actieve barrière). De verschillende peel-sealsystemen worden verklaard (LLDPE, metallocenen, PB1, Ionomeren , coplymeren,…).
Verwerken van folies
Download: Verwerken van folies
Extent: 52 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 596.50 kB
Language: german
In dit deel wordt de verdere verwerking van basisfolies tot verpakkingsstructuren verklaard: snijden, oppervlaktebehandeling, lamineren (oplosmmiddelhoudend, oplosmiddelvrij en watergebaseerd).
Eigenschappen en testmethodes van folies
Download: Eigenschappen en testmethodes van folies
Extent: 43 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 427.03 kB
Language: german
De verschillende eigenschappen van folies worden hier behandeld. Algemeen gebruikte testmethodes en interpretatie van resultaten worden besproken
Thermische eigenschappen, mechanische eigenschappen en optische eigenschappen komen hier aan bod.
Versheid en MAP
Download: Versheid en MAP
Extent: 51 pages
Seminar: GF-09-10-NL
Size: 539.96 kB
Language: german
Invloedsfactoren op versheid worden besproken en de verschillende verpakkingsmethodes om levensmiddelen vers te houden (MAP verpakking, FFS).
Ten slotte worden aan de hand van praktische voorbeelden concrete verpakkingen besproken.
Barrière
Download: Barrière
Extent: 54 pages
Seminar: PV-09-10-NL
Size: 888.72 kB
Language: german
Uitgaande van de functies van een verpakking worden de begrippen "barrière" en "functionele barrière" verduidelijkt. Verder wordt ingegaan op de houdbaarheid en versheid van levensmiddelen en hoe producten kunnen beschermd worden. De verschillende barrièrematerialen en systemen voor kaas, worst en dranken worden besproken.
Wetgeving en Migratie
Download: Wetgeving en Migratie
Extent: 55 pages
Seminar: PV-09-10-NL
Size: 465.64 kB
Language: german
Het ontstaan, het waarom en de begrenzingen van de huidige levensmiddelwetgeving worden besproken. De wetgeving zelf met de verschillende richtlijnen en addenda worden besproken
Migratie en migratiebepalingen worden nader verklaard. Specifieke voorbeelden maken het geheel duidelijk.
Wisselwerking tussen vulgoed en verpakkingen
Download: Wisselwerking tussen vulgoed en verpakkingen
Extent: 36 pages
Seminar: PV-09-10-NL
Size: 383.60 kB
Language: german
Hoe kunnen we de versheid van een levensmiddel beïnvloeden. MAP verpakking en steriliseren worden uitgelegd met specifieke voorbeelden.
Ook dit deel sluit af met concrete toepassingen.
Voorkomen van seal – peel problemen
Download: Voorkomen van seal – peel problemen
Extent: 56 pages
Seminar: PV-09-10-NL
Size: 656.24 kB
Language: german
Verschillende seal –peel problemen worden verklaard. Welk systeem kan gebruikt worden voor welke verpakkingen. Hoe kunnen we het probleem van open verpakkingen en sealen door contaminatie aanpakken.
Überblick Polymere im Hinblick auf Carbon Footprints
Download: Überblick Polymere im Hinblick auf Carbon...
Extent: 32 pages
Tagung: RG-06-10
Size: 800.49 kB
Language: german
Zu Beginn beschäftigt sich der Vortrag mit unterschiedlichen Polymeren im Hinblick auf deren Carbon Footprint. Einige Materialien werden kurz vorgestellt und in unterschiedlichen Systematiken miteinander verglichen.
Dann werden de Begriffe Nachhaltigkeit und Abbaubarkeit erläutert und bewertet.
Am Schluss zeigt die Präsentation die vielfältigen Problematiken des Greenwashing auf und stellt sie zur Diskussion.