Mrz 122015
 
Folienherstellung_IIII_GF_02

Mit diesem Seminar bietet Innoform seit Jahren einen echten Crash-Kurs an. In 2 Tagen erfahren die Teilnehmer alles über die gesamte Herstellungskette von Folienverpackungen und über ihre Einsatzgebiete. Viele Quereinsteiger in der Verpackungsindustrie müssen sich in kurzer Zeit einen umfassenden Überblick über verschiedene Systeme und Verfahren bei der Folienherstellung und –verarbeitung verschaffen. Genau das liefert dieses Seminar: Bestimmte Eigenschaften lassen sich durch Gesetzmäßigkeiten herleiten; einfach chemische Gegebenheiten der Kunststoffe werden auch Einsteigern nahe gebracht, um später in der Praxis viele Phänomene theoretisch begreifen zu können.

PE-HD

PE-HD

PE-LD

PE-LD

PE-LLD

PE-LLD

Nicht nur die Chemie hat einen Einfluss auf die Folienqualität, sondern auch die Folienherstellung: Die drei Verfahren Kalandrieren (Haupteinsatzgebiet PVC) sowie Blas- und Gießfolienherstellung werden intensiv vorgestellt. Insbesondere der Einfluss der Verfahren auf Mechanik, Optik und Preis wird diskutiert. ExtruderIn diesem Kurs erfahren die Teilnehmer, welche Kriterien bei der Folienherstellung, Verarbeitung und Anwendung  für das reibungslose Abpacken Folienherstellung_I_GF_02auf verschiedenen Systemen berücksichtigt werden müssen. Dieser Kurs eignet sich für Kaufleute und Techniker. Unterschiedliche Anforderungen und Ansprüche beider Teilnehmergruppen bringen in zahlreichen Diskussionen die typische Dynamik.

  One Response to “Grundlagen der Kunststoff-Verpackungsfolien”

  1. Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren

    Wir sind ein Ingenieurunternehmen für optische Messverfahren und bauen Industrieanlagen mit der OCT- Technologie (Optical coherence tomography) für die Prozessüberwachung oder für die Qualitätskontrolle und haben schon für namhafte Schweizerunternehmen OCT- Anlagen gebaut und dem Betrieb übergeben.

    Wir suchen einen Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen und bitten um Ihre geschätzte Rückantwort.

    Mit freundlichen Grüssen

    Christian Florin

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>