+49 5405 80767-0
 
Blog Einträge
1 - 10 (von 67)
18Jun2020 Innoform beginnt wieder mit Präsenzseminaren

Ab September bietet Innoform Coaching GbR wieder Präsenz-Seminare und Tagungen an. Aufgrund der neuen Hygiene- und Abstandsregeln sind die maximalen Teilnehmerzahlen allerdings noch etwas reduziert. Für Tagungen und Konferenzen haben wir ein neues Hybrid-Format entwickelt. Das bedeutet, dass wir zusätzlich zur Präsenz-Teilnahme auch Online-Zugänge anbieten. Das Format der Tagung passen wir entsprechend an, damit auch die Online-Teilnehmer mit eingebunden werden,...

15Jun2020 Verpackungswissen jetzt auf Knopfdruck

Unter dem Begriff Instant-Webinare bietet Innoform Coaching ab sofort Webinaraufzeichnungen inklusive PDF-Download der Schulungsunterlagen an. Dieses Angebot richtet sich an alle, die nicht auf das nächste Live-Webinar warten möchten oder können. Inhaltlich unterscheiden sich die Instant-Webinare nicht von den Live-Webinaren. Es fehlt zwar die Interaktion mit dem Referenten, aber dafür kann man das Lerntempo selber bestimmen. Das Video schneller ablaufen...

29Apr2020 E-Learning bei Innoform Coaching – für mehr Flexpack-Wissen

Die Flexpack-Weiterbildung soll nicht der Corona-Krise zum Opfer fallen. Webinare oder E-Learning für Unternehmen sind so wichtig wie nie zuvor, zum Beispiel bei der Einstellung und Weiterbildung neuer Arbeitskräfte. Auch Mitarbeiter, die schon länger im Unternehmen sind, profitieren von dieser wirtschaftlichen und zeitsparenden Option der Weiterqualifikation.  Seit Anfang April bietet Innoform Coaching Webinare an. Dafür haben wir einzelne Vorträge, Mischungen aus verschiedenen Fachdisziplinen...

01Apr2020 Sicherung der Lebensmittelversorgung – Beschlossene Hilfsmaßnahmen für die Land- und Ernährungswirtschaft

Wir müssen die Lebensmittelversorgungskette in Takt halten! Aufgrund der Corona-Pandemie zeichnet sich ein massiver Engpass an Arbeitskräften ab, was enorme Auswirkungen auf unsere Urproduktion haben wird: Für die Ernten und Pflanzungen werden im März rund 30.000 Saisonarbeitskräfte benötigt, im Mai rund 85.000. Mit den Saisonarbeitskräften - hauptsächlich aus Polen und Rumänien - ist in der jetzigen Situation nicht zu rechnen....

09Dez2019 Prof. Dr. Markus Schmid über Handlungsansätze für nachhaltigere Lebensmittelverpackungskonzepte – Aktuelles aus der anwendungsorientierten Forschung

Das Inno-Meeting gilt als deutschsprachiger Branchentreff für Entscheider der Flexpack-Industrie. Was versprechen Sie sich persönlich von Ihrem Beitrag? In meinem Vortrag zu „Handlungsansätzen für nachhaltigere Lebensmittelverpackungskonzepte - Aktuelles aus der anwendungsorientierten Forschung“ werde ich u.a. Ergebnisse aus öffentlich geförderten Forschungsprojekten zu Biopolymeren aus Reststoffen und Nebenprodukten der Lebensmittelproduktion vorstellen. Persönlich verspreche ich mir von meinem Beitrag, dass eine sachliche Diskussion...

06Dez2019 Steve Walpuski über Druckfarben für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln

Das Inno-Meeting gilt als deutschsprachiger Branchentreff für Entscheider der Flexpack-Industrie. Was versprechen Sie sich persönlich von Ihrem Beitrag? Colorcon No-Tox(R) Products ist der Experte und ein global führender Spezialist für Direct-Food-Contact-Druckfarben und alle damit zusammenhängenden Customized-Sonderanwendungen für alle gängigen Hauptdruckverfahren. Wir freuen uns, dabei zu sein und wertvolle Impulse zu den Themen Druckfarben für Lebensmittel-Direktkontakt, essbare Druckfarben und Pharma-Primary-Packaging zu...

29Sep2019 Ist Bambus-Geschirr gesundheitlich unbedenklich?

Nachhaltig, natürlich, unbedenklich, biologisch abbaubar, kompostierbar, umweltschonend, spülmaschinenfest, aus nachwachsenden Rohstoffen, ökologisch wertvoll, recyclebar, wiederverwendbar, 100 % Bambus ... Das sind nur einige Argumente, mit denen die Hersteller ihre Coffee-to-go-Becher als Alternative zu Plastik anbieten. Neben Bambus sind aber auch Kunststoffe wie Melaminharz oder Harnstoff-Formaldehydharze enthalten. Dieses Bambusgeschirr hat eine matte Oberfläche und eine Holzmaserung ist nicht zu erkennen. Wenn die...

04Sep2019 Verordnung (EU) 2019/1338 der Kommission vom 8. August 2019

Die nächste Änderungsverordnung der 10/2011 wurde am 8. August 2019 veröffentlicht und ist gestern in Kraft getreten. Es ist aber nur eine Ergänzung zur Zulassung einer Substanz. Die Beschränkung für die Substanz Poly((R)-3-hydroxybutyrat-co-(R)-3-hydroxyhexanoat) (FCM-Stoff-Nr. 1059, CAS-Nr. 147398-31-0) wurde wie folgt erweitert: Nur zur alleinigen oder zur Verwendung in einer Mischung mit anderen Polymeren im Kontakt mit allen Lebensmitteln bis sechs...

29Jul2019 Heike Schwertke über typische Abweichungen in Konformitätserklärungen

Wie sind Sie beruflich mit gesetzlichen Forderungen hinsichtlich Verpackungen befasst und wie genau befassen Sie sich beruflich mit der Bewertung von Lebensmittelkontaktmaterialien? Als Leitung des Bedarfsgegenständelabors der Innoform GmbH unterstütze ich unsere Kunden bei der Konformitätsarbeit sowie der Erstellung von Konformitätserklärungen, berate sie bei der Auswahl der erforderlichen Laborprüfungen oder schule die verantwortlichen Mitarbeiter in Unternehmen hinsichtlich der Bewertung von...

19Jul2019 Saskia Both über Aufgaben, Rechte und Pflichten einer Lebensmittel- und Bedarfsgegenständeüberwachungsbehörde

Wie sind Sie beruflich mit gesetzlichen Forderungen hinsichtlich Verpackungen befasst und wie genau befassen Sie sich beruflich mit der Bewertung von Lebensmittelkontaktmaterialien? Als Vertreterin der amtlichen Lebensmittelüberwachung prüfe ich in meiner Funktion als Sachverständige und Laborleiterin für Bedarfsgegenstände am saarländischen Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Neben der Untersuchung und Beurteilung von amtlich entnommenen Proben spielen zunehmend...