+49 5405 80767-0
 
Blog Einträge
1 - 10 (von 81)
25Mrz2020 Innoform Testservice weiter einsatzfähig

Die Corona-Krise hat uns zwar noch fest im Griff, aber wir agieren besonnen weiter. Innoform Testservice informiert heute über bereits getroffene Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter, Lieferdienste und alle, die in direkten Kontakt mit uns kommen. Um zu gewährleisten, dass unser Betrieb weiterlaufen kann, haben wir folgende Maßnahmen ergriffen: Die Hygienemaßnahmen entsprechend der bislang veröffentlichten Empfehlungen optimiertBesucher werden nur noch in absolut...

11Mrz2020 Dr. Martina Lindner über papierbasierte Barriere-Verbundmaterialien

Der Themenschwerpunkt bei der diesjährigen Barriere-Verbundfolien-Tagung liegt auf einfach, optimal und recycelfähig. Ist das Ihrer Meinung nach überhaupt möglich? Möglich ist es - aber einfach ist es nicht. Sonst hätten wir beim Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV nicht so viele Anfragen und Projekte mit Kunden zu diesem Thema. Welchen Schwierigkeiten sehen sich Verpackungshersteller gegenüber? Die Umstellung auf recycelbare...

09Mrz2020 Wir müssen handeln: Nachbericht zum 18. Inno-Meeting

Das Raumschiff Erde ist vom Nachschub abgeschnitten. Die Menschheit verbraucht mehr Ressourcen, als ihr zur Verfügung stehen. Rohstoffknappheit, Entsorgungsströme, der Umgang mit Wertstoffen, Umweltschutz, der Verbrauch zu vieler Erden - diese Schlagwörter bestimmen die Berichterstattung in den öffentlichen Medien. Die Verpackungsbranche steht unter medialem Beschuss: die Konsumentenwahrnehmung wird fehlgeleitet, und Kunststoffverpackungen sind böse. „Aber wie kann eine in Hochhäusern gestapelte...

02Mrz2020 Lebensmittelverpackung und Gedanken, die zum Thema Klimawechsel führen.

„Der Versuch einer Bestandsaufnahme“ Der Begriff “Eine babylonische Sprachverwirrung“ dürfte den verehrten Lesern dieses Aufsatzes bekannt sein. Wer, außer den jeweiligen Fachleuten, ist heute noch in der Lage, die sich überschlagenden Informationen in der Tagespresse oder den Tagesnachrichten zu folgen, wenn es sich um die Themata Plastikverpackung und Klimawechsel handelt. Wir werden überschüttet mit Zahlen, Daten und Fakten und können...

02Mrz2020 Peter Olbrich über Hochvakuum-Beschichtung für recycelbare flexible Verpackungsmaterialien

Der Themenschwerpunkt bei der diesjährigen Barriere-Verbundfolien-Tagung liegt auf einfach, optimal und recycelfähig. Ist das Ihrer Meinung nach überhaupt möglich? Eine Möglichkeit des Recyclings ist prinzipiell immer gegeben, es ist allerdings eine Frage des Aufwandes, der dafür betrieben werden muss, und wie die Definition Recycling verstanden wird. Vereinfachung der Barrierefolienaufbauten für unkomplizierteres Recyclings ist aktuell ein erklärtes Ziel, allerdings muss dabei...

26Feb2020 Ich will meine Schokoladenverpackung zurück

Liebe Schokoladenverpacker, damals gab es noch die schönen Alu-Einwickler, die die Schokolade so richtig gut gegen alle Umwelteinflüsse schützten. Darüber lag ein glatter Papier-Einwickler, der sich beim Auspacken schon quasi selbstständig vom Alu ablöste. Das würde heute jeden Entsorger freuen. Da man sie nicht wieder verschließen konnte, brauchte niemand ein schlechtes Gewissen haben, 100 g in einem Rutsch zu genießen....

06Feb2020 Christoph Zerwas über das Messen von Barriere bei Verpackungen

Der Themenschwerpunkt bei der diesjährigen Barriere-Verbundfolien-Tagung liegt auf einfach, optimal und recycelfähig. Ist das Ihrer Meinung nach überhaupt möglich? Ja, allerdings sind die drei Eigenschaften relativ und wenig aussagekräftig. Welchen Schwierigkeiten sehen sich Verpackungshersteller gegenüber? Im Kern geht es um den Spagat, wirtschaftlich erfolgreich sein, ohne unser aller Lebensgrundlage zu beschädigen oder gar zu zerstören. Mit welchen unerwünschten Konsequenzen müssen...

06Dez2019 Steve Walpuski über Druckfarben für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln

Das Inno-Meeting gilt als deutschsprachiger Branchentreff für Entscheider der Flexpack-Industrie. Was versprechen Sie sich persönlich von Ihrem Beitrag? Colorcon No-Tox(R) Products ist der Experte und ein global führender Spezialist für Direct-Food-Contact-Druckfarben und alle damit zusammenhängenden Customized-Sonderanwendungen für alle gängigen Hauptdruckverfahren. Wir freuen uns, dabei zu sein und wertvolle Impulse zu den Themen Druckfarben für Lebensmittel-Direktkontakt, essbare Druckfarben und Pharma-Primary-Packaging zu...

29Sep2019 500.000 Betriebskontrollen: Beanstandungsgrund Nr. 1 ist die Hygiene

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat die Daten zur Lebensmittelüberwachung 2018 veröffentlicht. Insgesamt haben die Lebensmittelkontrolleure 504.730 Betriebe unangekündigt überprüft. Es wurden 366.986 Proben untersucht. 8.647 Proben entfielen auf Bedarfsgegenstände mit Lebensmittelkontakt. Dazu gehören unter anderem Küchenutensilien, Geschirr, Besteck und Lebensmittelverpackungen. 1.152 dieser Proben wurden beanstandet. Die Quote der Beanstandungen bei Gegenständen und Materialien mit Lebensmittelkontakt sank im Vergleich...

29Sep2019 Ist Bambus-Geschirr gesundheitlich unbedenklich?

Nachhaltig, natürlich, unbedenklich, biologisch abbaubar, kompostierbar, umweltschonend, spülmaschinenfest, aus nachwachsenden Rohstoffen, ökologisch wertvoll, recyclebar, wiederverwendbar, 100 % Bambus ... Das sind nur einige Argumente, mit denen die Hersteller ihre Coffee-to-go-Becher als Alternative zu Plastik anbieten. Neben Bambus sind aber auch Kunststoffe wie Melaminharz oder Harnstoff-Formaldehydharze enthalten. Dieses Bambusgeschirr hat eine matte Oberfläche und eine Holzmaserung ist nicht zu erkennen. Wenn die...