+49 5405 80767-0
 
Blog Einträge
1 - 10 (von 100)
01Apr2020 Sicherung der Lebensmittelversorgung – Beschlossene Hilfsmaßnahmen für die Land- und Ernährungswirtschaft

Wir müssen die Lebensmittelversorgungskette in Takt halten! Aufgrund der Corona-Pandemie zeichnet sich ein massiver Engpass an Arbeitskräften ab, was enorme Auswirkungen auf unsere Urproduktion haben wird: Für die Ernten und Pflanzungen werden im März rund 30.000 Saisonarbeitskräfte benötigt, im Mai rund 85.000. Mit den Saisonarbeitskräften - hauptsächlich aus Polen und Rumänien - ist in der jetzigen Situation nicht zu rechnen....

01Apr2020 Systemrelevanz in der Corona-Krise – welche Maßnahmen ergreifen andere EU-Länder?

Dass Lebensmittelverpackungen systemrelevant sein müssen, um die Lebensmittelversorgung während der Corona-Krise zu sichern, das sehen die einzelnen EU-Länder unterschiedlich. Die European Organization of Packaging and Environment hat eine Übersicht zusammengestellt, welche Maßnahmen für die Verpackungsindustrie bei unseren EU-Nachbarn ergriffen werden. Einzelheiten lesen Sie hier. Karen van Wuellen

25Mrz2020 Neu: Webinare bei Innoform

Viele unserer Teilnehmer und Referenten fragen nach Webinaren mit unseren Inhalten. Mit diesem Thema beschäftigen wir uns seit Jahren und haben auch schon erste Versuche 2009 unternommen. Damals waren wir weit vor der Zeit. Aber nun werden Webinare quasi über Nacht modern. Wir möchten mit unseren Referenten und einem Technikteam sofort systematisch an dem Thema arbeiten und haben bereits ein...

25Mrz2020 Kunststoffverpackungen sind systemrelevant

Kunststoffverpackungen für Lebensmittel sowie Pharma- und Medizinprodukte sind unerlässlich für die Versorgung der Bevölkerung mit sicheren Lebensmitteln, Schutzausrüstungen und Arzneimitteln. Ihre Produktion muss daher als systemrelevant eingestuft werden. Frankreich hat seine Ernährungsindustrie inklusive der Hersteller von Lebensmittelverpackungen bereits als prioritäre Industrie eingestuft. Die IK hat die Bundesregierung und den zuständigen Krisenstab gebeten, auch in Deutschland Verpackungen als „integralen Bestandteil und...

25Mrz2020 Innoform Testservice weiter einsatzfähig

Die Corona-Krise hat uns zwar noch fest im Griff, aber wir agieren besonnen weiter. Innoform Testservice informiert heute über bereits getroffene Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter, Lieferdienste und alle, die in direkten Kontakt mit uns kommen. Um zu gewährleisten, dass unser Betrieb weiterlaufen kann, haben wir folgende Maßnahmen ergriffen: Die Hygienemaßnahmen entsprechend der bislang veröffentlichten Empfehlungen optimiertBesucher werden nur noch in absolut...

17Mrz2020 Corona-Krise zwingt auch Innoform zum Handeln

Seit dem 12.3.2020 steht es nun fest. Die Tagung "Barriere-Verbundfolien - einfach, optimal und recycelfähig?" in Würzburg wird auf Dezember verschoben. Infos: http://sp.innoform.de Aber das ist noch lange nicht alles. Alle Seminare bis einschließlich Mai, bei denen die Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht war, fallen aus. Die Teilnehmer sind bereits informiert und werden auf Wunsch und nach einer Rückmeldung natürlich kostenlos...

11Mrz2020 Dr. Martina Lindner über papierbasierte Barriere-Verbundmaterialien

Der Themenschwerpunkt bei der diesjährigen Barriere-Verbundfolien-Tagung liegt auf einfach, optimal und recycelfähig. Ist das Ihrer Meinung nach überhaupt möglich? Möglich ist es - aber einfach ist es nicht. Sonst hätten wir beim Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV nicht so viele Anfragen und Projekte mit Kunden zu diesem Thema. Welchen Schwierigkeiten sehen sich Verpackungshersteller gegenüber? Die Umstellung auf recycelbare...

09Mrz2020 Wir müssen handeln: Nachbericht zum 18. Inno-Meeting

Das Raumschiff Erde ist vom Nachschub abgeschnitten. Die Menschheit verbraucht mehr Ressourcen, als ihr zur Verfügung stehen. Rohstoffknappheit, Entsorgungsströme, der Umgang mit Wertstoffen, Umweltschutz, der Verbrauch zu vieler Erden - diese Schlagwörter bestimmen die Berichterstattung in den öffentlichen Medien. Die Verpackungsbranche steht unter medialem Beschuss: die Konsumentenwahrnehmung wird fehlgeleitet, und Kunststoffverpackungen sind böse. „Aber wie kann eine in Hochhäusern gestapelte...

02Mrz2020 Lebensmittelverpackung und Gedanken, die zum Thema Klimawechsel führen.

„Der Versuch einer Bestandsaufnahme“ Der Begriff “Eine babylonische Sprachverwirrung“ dürfte den verehrten Lesern dieses Aufsatzes bekannt sein. Wer, außer den jeweiligen Fachleuten, ist heute noch in der Lage, die sich überschlagenden Informationen in der Tagespresse oder den Tagesnachrichten zu folgen, wenn es sich um die Themata Plastikverpackung und Klimawechsel handelt. Wir werden überschüttet mit Zahlen, Daten und Fakten und können...

02Mrz2020 Peter Olbrich über Hochvakuum-Beschichtung für recycelbare flexible Verpackungsmaterialien

Der Themenschwerpunkt bei der diesjährigen Barriere-Verbundfolien-Tagung liegt auf einfach, optimal und recycelfähig. Ist das Ihrer Meinung nach überhaupt möglich? Eine Möglichkeit des Recyclings ist prinzipiell immer gegeben, es ist allerdings eine Frage des Aufwandes, der dafür betrieben werden muss, und wie die Definition Recycling verstanden wird. Vereinfachung der Barrierefolienaufbauten für unkomplizierteres Recyclings ist aktuell ein erklärtes Ziel, allerdings muss dabei...